Der Ablauf

Bestimmt sind Sie neugierig, welchen Ablauf ein Webdesign-Projekt in der Regel nimmt – hier gebe ich Ihnen gern einen Überblick.

Briefing, Angebot, Entwurf

Nach einem Briefing, in dem erste Gedanken, Vorstellungen und Bedürfnisse ausgetauscht werden, erstelle ich für Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Die Höhe dieses Angebotes hängt zunächst einmal vom Umfang des Projektes ab. Eine erste Einschätzung bietet die Preisliste. Da aber jedes Webdesign individuell gestaltet wird und die Kunden- und Projektansprüche und -Bedürfnisse unterschiedlich ausfallen, dient diese Übersicht in erster Linie der Orientierung.
Existieren schon Vorstellungen über Aufbau, Inhalte, Farbgebung der Seite? Liegen die Inhalte schon vor, wie etwa das Logo, Farbwünsche, Fotos, Texte und können diese fristgerecht geliefert werden? Wie viele Unterseiten soll die Seite haben? Diese und weitere Faktoren beeinflussen maßgeblich die Kosten eines Webdesign-Projektes.

Nachdem Sie sich für das Angebot entschieden haben, entwickle ich das Design für die Startseite Ihrer Website. In dieser Entwurfsphase können Ihre Anmerkungen und Wünsche relativ problemlos das Design beeinflussen, da ich den Entwurf zunächst in Photoshop gestalte, was mir eine hohe Flexibilität bringt. Der erste Entwurf trifft noch nicht genau Ihren Geschmack? Kein Problem – in diesem Stadium erstelle ich Ihnen kostenlos bis zu 5 Designvorschläge, bis Sie zufrieden sind!

Sobald Sie das vorgeschlagene und ggf. korrigierte Design verbindlich akzeptieren, beginnt für mich die Programmierphase. Anders als bei anderen Webdesignern haben Sie bei mir die Möglichkeit, über eine temporäre Web-Adresse die Entwicklung und den aktuellen Stand des Designs ständig mitverfolgen und ggf. korrigieren zu können. Die Phase der Programmierung hängt von dem Umfang des Projektes ab. Kleinere Projekte nehmen teilweise nur zwei Wochen in Anspruch, größere oder aufwendigere Projekte können innerhalb von 1-3 Monaten programmiert werden.

Programmierung, Abnahme, Support

Nach Ihrer Abnahme der programmierten Website stelle ich diese online. Erfolgt das Webhosting empfohlenermaßen auf meinem Server, findet die Onlinestellung zügig und problemlos statt. Soll die Seite allerdings auf einem mir fremden Server gehostet werden, dauert es wegen der erforderlichen Konfiguration und notwendigen Rücksprachen mit dem Hostinganbieter deutlich länger, bis die Website online geht. Ich biete Ihnen kostengünstiges und reibungsloses Webhosting.

Nach der Online-Stellung ist unsere Zusammenarbeit selbstverständlich nicht zu Ende. Sollten technische Fehler auftreten, die ich zu verantworten habe, werden diese kostenlos korrigiert. Bei Integrierung von neuen Erweiterungen in die Website oder umfangreicheren Änderungen notiere ich meinen Arbeitsaufwand und stelle diesen am Ende des Jahres zu meinem üblichen Stundensatz in Rechnung.

Gern bin ich weiterhin Ihr Ansprechpartner, wenn es um Fragen, Problemlösungen und Änderungswünsche geht. Ich helfe Ihnen, Ihre Website ständig aktuell zu halten und zu verbessern, denn sie ist ja auch  für mich eine Referenz, die stets in bestem Licht erscheinen soll.